Direkt zu den Inhalten springen

23.03.2019 Mitgliederversammlung

Die erste Mitgliederversammlung nach dem Tod des Ehrenvorsitzenden Helmut Ullmann wurde am Sonnabend, dem 23. März 2019, um 15:00 Uhr von Hilke Schmidt, der 1.Ortsvorsitzenden, eröffnet. Nach Annahme der Tagesordnung und einer Schweigeminute zum Gedenken an die im Vorjahr verstorbenen Mitglieder gab es Grußworte von den anwesenden Gästen: dem Stöckser Bürgermeister Dieter Vehrenkamp, Detmar Jeromin (Schatzmeister des OV Rodewald) als Vertreter des verhinderten 1.Ortsvorsitzenden Klaus-Dieter Mädge und Friedrich Leseberg, dem Steimbker Bürgermeister. Danach wurde das Protokoll von der Mitgliederversammlung mit Wahlen im Jahr 2018 verlesen und von den Mitgliedern genehmigt. Nun folgte der Bericht der 1.Ortsvorsitzenden Hilke Schmidt über Vorstandsaktivitäten im Jahr 2018, der Bericht der Kassenwartin Heike Wille-Haß und der Revisionsbericht, vorgetragen von Lothar Sommer. Es gab keine Beanstandungen, und seiner Empfehlung, den Vorstand zu entlasten, folgten die Mitglieder einstimmig. Als Abschluss des offiziellen Teils der Versammlung wurden die anwesenden langjährigen Mitglieder mit Plakette und Urkunde geehrt.